Über Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein

Es ist eine Überraschung, in der Industriestadt Ludwigshafen am Rhein auf diese Oase zu treffen. Mit riesigen Bäumen voller Vogelgezwitscher liegt vor einem eine majestätisch schöne Parkinsel. Normalerweise ist es hier still und man hört nur noch das Geplätscher des großen Flusses. Jetzt aber schlendern Besucher*innen durch die Zeltlandschaften des Filmfestivals, suchen einen Liegestuhl fürs Rheinufer, warten auf die Ankunft der Stars oder wollen ein Ticket kaufen für die Premieren in den beiden Kinosälen, die jeder über 1200 Sitzplätze verfügen. Stundenlang kann man mit Freund*innen auf den Terrassen am Rhein sitzen, das gute Essen und Trinken genießen, über aufregende oder traurig-schöne Filme reden, vielleicht auch über das Leben überhaupt, während im Hintergrund die Kähne vorbeiziehen auf ihrer Fahrt in ferne Häfen des Rheins. Man kann in heiterer Gelassenheit das Leben genießen und sich zugleich an der Filmkultur erfreuen. Immer beides auf einmal. Und immer in guter Gesellschaft.

Branche: Kunst, Kultur, Sport

Informationen zum Kontakt

Webseite http://www.fflu.de

Stellenangebote von Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein